Die Fassade streichen lassen. Hier auf | malerexperten.ch

Fassade streichen – Was man pflegt, lebt länger. Dieser Grundsatz gilt auch bei Fassaden. Deshalb lohnt es sich, hier zu investieren.

Fassade streichen ist wichtig für die Bausubstanz

Es gibt keine Chance für den ersten Eindruck! Die Fassade ist das Aushängeschild Ihres Hauses. Denn jeder Besucher wird Sie auf dem Weg zu Ihnen zu Gesicht bekommen. Schon um einen gepflegten optischen Eindruck zu vermitteln, sollte die Außenwand deshalb sauber gehalten werden. Das ist aber nicht der einzige Grund zum Fassade streichen: Eine einwandfrei instand gehaltene Fassade schützt die Bausubstanz Ihres Hauses. Mit einem regelmäßigen frischen Anstrich werden Putzschäden und Verunreinigungen vermieden, die Ihr Haus schädigen und später erhebliche Kosten verursachen können. Die Fassade ist Tag für Tag der Witterung ausgesetzt. Regen oder Schlagregen kann Schäden hinterlassen, die langfristig sogar zu einer schlechteren Wärmedämmung und Schimmelbefall an den Innenwänden Ihres Zuhauses führen können. Deshalb empfiehlt sich eine Erneuerung der Fassade in regelmäßigen Abständen von ca. 10-12 Jahren für den Werterhalt Ihres Hauses. Die Renovierung oder Sanierung einer Fassade ist ein wichtiger Bestandteil im Werterhalt einer Immobilie. Hausbesitzer können dadurch Ihren Besitz langfristig erhalten und in der Zukunft gewinnbringend verkaufen. Das Fassade Streichen ist ein Teil unserer Leistungen, die wir bei MalerExperten in Zürich und Umgebung anbieten. Wir arbeiten mit Farben, die sowohl für Tiere als auch für Menschen unbedenklich sind. Damit unsere Kunden uns vertrauen können, wurden wir mit der Umweltetikette A in der Schweiz ausgezeichnet (in Deutschland mit dem blauen Engel vergleichbar). Nehmen Sie jederzeit Kontakt zu uns auf oder fordern Sie einen Preisvorschlag in Form einer unverbindlichen und kostenlosen Offerte. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Fassade streichen vorbereiten

Unter dem Auftrag „Fassade streichen“ wird eine Vielzahl handwerklicher Arbeiten gefasst. Beispielsweise muss, bevor mit den Malerarbeiten begonnen werden kann, zunächst ein Gerüst an der Hauswand montiert werden. Auch Strassen und Gehwege, sowie Fenster und Anbauteile müssen fachmännisch und sorgfältig abgedeckt werden, damit sie keinen Schaden nahmen. Unsere Maler haben langjährige Erfahrung im Fassade streichen und schützen Ihr Eigentum zuverlässig und effektiv vor Schäden durch die Renovierungsarbeiten. Vor dem eigentlichen Streichen wird die Aussenwand mit einem Hochdruckreinige bearbeitet, damit eine bessere Haftung unserer hochwertigen Fassadenfarbe gewährleistet wird. Dabei werden Verunreinigungen wie Schmutz oder Moos entfernt. Nach der umfassenden und gründlichen Vorbereitung kann dann mit dem Fassade streichen begonnen werden.

Fassade streichen mit Silikonfarbe

Für das Streichen von modernen Fassaden verwenden unsere professionellen Handwerker gerne hochwertige Silikonfassadenfarben. Unsere Farbe zum Fassade streichen beziehen wir ausschliesslich von führenden Herstellern, um die beständige Qualität unserer Arbeit und langfristig gute Ergebnisse zu erreichen. Die Fassadenfarbe auf Silikonharzbasis ist für Wasser abweisende und diffusionsfähige Fassadenanstriche auf allen tragfähigen Untergründen sehr gut geeignet. Durch ihren Lotuseffekt perlen Wasser und Schmutz an der Aussenwand ab. Dies macht die Fassade äusserst wetterbeständig und verhindert das Entstehen von unschönen Verschmutzungen. Ausserdem zeichnet sich die Farbe durch eine hohe Wasserdampfdurchlässigkeit und effektivem Schutz vor Luftschadstoffen aus. Sie ist zudem ausgesprochen umweltfreundlich und besticht durch eine elegante Matt-Optik

Fassade streichen und Risse schliessen

Im Rahmen unserer umfassenden Fassadensanierung schliessen wir Risse in der Fassade effektiv und langfristig. Statt nur starrer Spachtelmassen, die gleich wieder reissen könnten, verwenden wir dabei arbeitende Materialien. Risse im Mauerwerk ob innen und aussen bearbeiten wir dauerelastisch, durch Armierungskleber, Nylongewebe und einem Finish. Das Ergebnis: Der Riss ist Geschichte.

Nach dem Fassade streichen sind keinerlei Oberflächenabweichungen mehr sichtbar.

Fassade streichen bei Denkmalschutz

Zu unserem speziellen Service gehört das Fassade streichen für denkmalgeschützte Immobilien. Denn historische oder denkmalgeschützte Häuser benötigen für ihren Werterhalt einen besonderen Schutz. Ihre Fassaden bestehen meist aus mineralischem Untergrund. Deshalb greifen unsere Maler bei ihren Arbeiten in Zürich, Winterthur und Umgebung auf Fassadenfarben auf Silikatbasis zurück. Fassadenfarben auf Silikatbasis sind gut geeignet für wetterbeständige, hoch diffusionsfähige Fassadenanstriche auf tragfähigen, ungestrichenen mineralischen Untergründen und eigenen sich somit perfekt für den Anstrich historischer bzw. denkmalgeschützter Bauten.

 

Ihr Experte für Malerarbeiten

Die Maler Experten freuen sich über Ihren Anruf unter Telefon: 043 818 51 87